Mein Ansatz

Astrid Frohloff

"Kommunikation ist meine Leidenschaft"

4 Fragen an Astrid Frohloff

Was machst Du neben der TV-Arbeit? 

Als selbstständige Unternehmerin arbeite ich seit vielen Jahren auch als Konferenzmoderatorin, Business Coach und Consultant für Event-Formate. Ich finde es ungeheuer spannend, zum Gelingen von Kommunikation beizutragen und das Wissen, das ich im Laufe der vielen Jahre beim Fernsehen erarbeitet habe, einzubringen. Kommunikation ist meine Leidenschaft. Ich habe ja vielfältige Sende-Formate moderiert, mit geprägt und mit entwickelt, kenne das Handwerk des TV-Machens und das Funktionieren der öffentlichen Wahrnehmung. Dieses Wissen mit Unterstützung meines Teams weiterzugeben, um etwa eine Konferenz zu einem innovativen und inspirierenden Event zu machen oder um Menschen bei kommunikativen Herausforderungen zu unterstützen und als Business Coach zu trainieren, treibt mich an und ist eine tolle Herausforderung. Ich empfinde es als grosse Bereicherung und als Privileg, immer wieder neue Menschen und neue Themen kennenzulernen. 

Warum findest Du gerade virtuelle und hybride Veranstaltungen spannend ?

Das persönliche Treffen von Menschen wird immer wichtig sein, ganz klar. Trotzdem glaube ich, wir werden in Zukunft ein spannendes Nebeneinander von realen Veranstaltungen und digitalen Formaten erleben. Mit der rasanten Ausbreiten der Digitalisierung verändert sich unsere Kommunikation. Virtual und Augmented Reality-Technologien können zum Beispiel in Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Darum habe ich mit der Berliner Kommunikationsagentur WeDo ein Joint Venture gegründet: Unsere Agentur "Hellohybrid" ist darauf spezialisiert, innovative virtuelle und hybride Events zu entwickeln und umzusetzen. Wir bieten das technische, kreative, journalistische und organisatorische Know-How, um digitale oder reale Konferenzen zu dem zu machen, was sie sein sollen: Inspirierend, motivierend, informativ und unterhaltsam. 

Was begeistert Dich an der Formatentwicklung?

Mich fasziniert die kreative Mischung aus  journalistischer Recherche, künstlerisch-handwerklichem Schaffen und der Einsatz modernster digitaler Technologien. Das alles gemeinsam mit dem Veranstalter und meinem  Team zu einem inspirierenden Gesamtkunstwerk zu bündeln und ein gestalterisches, organisatorisches und dramaturgisches Laufwerk zu entwickeln, macht mir Riesenspass. Dazu gehört auch meine Beratungsarbeit als Business Coach. Ich unterstütze Führungskräfte, StartUps und Moderatoren bei kommunikativen Aufgaben und bereite sie auf Auftritte, Interviews, Pitches, Investorengespräche und ähnliches vor. 

Wie arbeitest Du? 

Ich arbeite seit vielen Jahren mit einem grossen Partner-Netzwerk. Ich verfüge über ein schlagkräftiges, flexibles Team: Technische Dienstleister, Kreative, Regisseure, Grafiker, Event-Manager. Unser gemeinsames Ziel: Die Teilnehmer einer Veranstaltung zu informieren und unterhalten, v.a. aber zu inspirieren, überraschen und emotional zu berühren. Da hilft meine Erfahrung auf der Bühne und vor der Kamera enorm.

  • About