Aktuelles

Astrid Frohloff

ESA-Astronaut Matthias Maurer auf dem Deutschen Luft- und Raumfahrtkongress

Mission completed! Ein halbes Jahr hat ESA-Astronaut Dr. Matthias Maurer auf der internationalen Raumstation ISS verbracht und mehr als 100 wissenschaftliche Experimente durchgeführt. Auf dem Deutschen Luft- und Raumfahrtkongress in Dresden sprach er mit Astrid Frohloff über seinen Spacewalk, KI in der Raumfahrt und die Zukunft der ISS. Astrid Frohloff führte als Moderatorin durch die Eröffnungsfeier und diskutierte mit Top-Experten der Luft- und Raumfahrt.